Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Familiensingwoche Seggauberg 2021!

–> download Covid19-Präventionskonzept

–> download DSGVO Erklärung

In einer Woche ist es soweit und wir sehen uns am SO, 29.08.2021 ab 13 Uhr auf Schloss Seggau!

Damit unsere Woche besonders schön und auch im Hinblick auf die aktuelle Covid-19-Lage besonders sicher sein wird, haben wir mehrere Maßnahmen zum Ablauf der Woche in Abstimmung mit dem Hotelmanagement und nach zahlreichen Gesprächen und Recherchen und unter Einbindung medizinischer Fachexpertise beschlossen. Details dazu finden sich in unserem Covid-19-Präventionskonzept, das sich alle bitte durchlesen mögen (siehe Anhang) und das als Ergänzung zum Präventionskonzept des Hotels (siehe Hotelhomepage) zu verstehen ist. Im Folgenden erlaube ich mir die Kernpunkte bzw. die zusätzlichen Maßnahmen zu den derzeit geltenden Regeln des Gesundheitsministeriums hier zusammenzufassen:

· Eintreffen am SO, 29.08.2021:

o Hotel Schloss Seggau führt bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Erfassung des 3G-Status in der Rezeption durch. Das Aufsuchen der Hotelrezeption kann vor oder nach der Registrierung bei uns, die wie immer im Kursbüro (Foyer über dem Kongresssaal) stattfinden wird, erfolgen.

o Eintrittstests: Unabhängig vom 3G-Status müssen ALLE (auch alle Kinder und vollständig Geimpften) einen Coronatest im Seminarraum 1 vorweisen (im Notfall kann dort auch ein von geschultem Personal beaufsichtigter Selbsttest, der aber selber mitgebracht werden muss, gemacht werden). Die vorzuweisenden Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein (auch PCR-Tests!). Der beaufsichtigte Selbsttest gilt 24 Stunden. Zu Hause gemachte Selbsttests (auch mit QR-Code) werden nicht akzeptiert!

o Anmeldung/Registrierung im Kursbüro (Foyer): Nach dem Vorweisen des Testergebnisses geht es ins Foyer zur Anmeldung (Notenausgabe und Noten- und Kursbeitragsentrichtung bitte nur in bar und bitte schon abgezählt bereithalten, um Zeit zu sparen):

§ Beiträge (sind gegenüber 2019 unverändert): Tagungsbeitrag € 65 (KLE-Mitglied: € 55,-), Tagungsbeitrag Familie € 80 (€ 70,-), Noten (einzeln € 5,-, kompletter Satz – Plenum, Studio, MCH/FCH € 15,-).

o Zimmerschlüsselausgabe in der Hotelrezeption (ab 14 Uhr)

o Probenbeginn 15 Uhr im Kongresssaal

· Was gilt in weiterer Folge für jene, die die 3G-Regeln NICHT erfüllen (Personen ab 12 Jahren, die weder vollständig geimpft noch genesen sind): Coronatests müssen je nach Regelung des Gesundheitsministeriums gemacht werden (Teststraße, Apotheke, Hotelrezeption), wobei die Gültigkeitsdauer je nach Test verschieden ist (z.B. müssten Tests in der Hotelrezeption täglich gemacht werden).

· Was gilt in weiterer Folge für jene, die die 3G-Regeln erfüllen (Kinder unter 12 Jahren, vollständig Geimpfte, Genesene): Am DI 31.08.2021 und DO, 02.09.2021 müssen Selbsttests gemacht werden, deren Ergebnis nach dem Frühstück vor Probenbeginn an den Eingängen zu den Probenräumen (Gruppenräumen) vorzuweisen ist.

· Unsere Auftritte und Veranstaltungen sind leider nur intern, also ohne externe Gäste und Besucher möglich. Das betrifft Frauenberg, Kindermusical und das Schlusssingen sowie den Volkstanzabend, Vortragsabend und Hausmusikabend. Lediglich zum Vortragsabend (Multimediashow über Chile, Bolivien, Argentinien) kommen zwei Vortragende und zum Volkstanzen kommt ein externer Musikant. Alle müssen zumindest einen gültigen zertifizierten Test vorlegen (kein „Wohnzimmertest“).

· Der Empfang externer Besucher /Gäste untertags, abends oder nächtens ist leider auch nicht möglich. Das bezieht sich auf das gesamte Schlossareal (Zimmer und Taverne). Wir wollen auch als weitere Vorsichtsmaßnahme darauf achten, den Kontakt zu externen Tagesgästen des Schlosses zu vermeiden.

· Selbsttests bitte unbedingt mitnehmen: Wir haben als Singwochenveranstalter keine Selbsttests zur Verfügung. Daher diese bitte unbedingt selber mitnehmen.

DSGVO-Einverständniserklärungen:

Auch dieses Thema ist nach wie vor relevant. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in der Vergangenheit ein DSGVO-Formular bereits ausgefüllt. Ich ersuche all jene, die das noch nicht gemacht haben, das im Anhang befindliche Formular (Datenschutzerklärung) unterschrieben und ausgedruckt mitzubringen und uns bei der Anmeldung auszuhändigen.

Multimedia-Show am Dienstag:

An unserem Vortragsabend werden wir erstmals eine Multimediashow erleben (siehe Anhang). Birgit und Franz Winkler werden uns in eine faszinierende Welt entführen. Der Vortrag wird auch ein Pause haben. Kleinere Kinder könnten dann schlafen gehen (natürlich nur bei Bedarf…).

Ich bitte um Verständnis, dass die Teilnahme an unserer Woche nur für jene möglich ist, die vollständig gesund sind (bezüglich eventuell möglicher Covid-Symptome).

Da die Emailliste unter Umständen nicht vollständig ist, bitte ich diese Informationen (familien)intern weiterzuleiten, damit das möglichst alle erhalten.

Ich danke allen für das Mittragen und Ertragen der besonderen Umstände und der Maßnahmen und bin zuversichtlich, dass wir eine wunderschöne Singwoche gemeinsam erleben werden!

Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen und Kennenlernen!

Ganz liebe Grüße und bis bald in Seggauberg

Gunter Pachatz und Team